Seite auswählen
Bastian Aungsuroch

Bastian Aungsuroch

  • Volks- und Betriebswirtschaft 90%
  • Rechnungswesen 77%
  • Recht und Steuern 98%
  • Unternehmensführung 0%
  • Betriebliches Management 0%
  • Finanzwirtschaft 100%
  • Marketing und Vertrieb 0%
  • Logistik und Distribution 0%
  • Führung und Kommunikation 0%

Qualifikationen:

  • Gepr. Wirtschaftsfachwirt (IHK) ab 11/18
  • Bachelor Professional of Business
  • Gepr. Call-/Contact-Center Manager.

Hi, ich bin Bastian Aungsuroch!

Geboren am 10.10.1989 in Krefeld – der Stadt wie Samt und Seide. Aufgewachsen im tiefsten Niederrhein. Genauer in Brünen, Stadt Hamminkeln, Kreis Wesel. Ich besuchte die Grundschule zu Brünen, die Kreuzschule in Dingden, die Höhere Handelsschule in Wesel sowie das technische Gymnasium Krefeld. Es zog mich vom Niederrhein in das Münsterland. Seit 2010 bin ich in Berlin. Zunächst lebte ich am Platz der Luftbrücke, zwischen Kreuzberg und Tempelhof. Im Späteren, nicht unweit vom Platz der Luftbrücke entfernt, im schönen und vielfältigen Neukölln.

Voraussichtlich im November 2018 absolviere ich die Aufstiegsfortbildung zum geprüften Wirtschaftsfachwirt vor der IHK Berlin.

Das bringe ich mit.

Leidenschaft für das, was ich tue.

Immer einen Plan B.

Eine hohe Affinität zu digitalen Medien und technischen Themen.

Erfahrung im Scheitern, von Neuanfängen und Fehlerkulturen.

Engagement, Loyalität und diplomatisches Geschick.

Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit Authentizität und Empathie.

Kreativität und Geduld bei der Entwicklung und Umsetzung.

Langjährige Erfahrung als Unternehmer, Geschäftsführer und Angestellter.

Praxiserfahrung in Kommunikation, Entwicklung, Führung und Steuerung.

Verständnis für Unternehmensabläufe, wirtschaftliche / rechtliche und steuerrechtliche Zusammenhänge, Interpretationen sowie für Qualität und Prozesse.

Meine Aufgabe ist es, betriebswirtschaftliche Sachverhalte und Problemstellungen eines Unternehmens zu erkennen, analysieren und einer Lösung zuzuführen. Ich bin in der Lage, Geschäftsprozesse und Projekte eigenverantwortlich und selbstständig unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und rechtlicher Aspekte sowie unter Anwendung eines adäquaten Methodeneinsatzes zu bewerten, zu planen und durchzuführen. Außerdem gestalte, moderiere und kontrolliere ich anhand einer zielorientierten Führung, Kooperation und Kommunikation Geschäftsprozesse und Projekte nach innen und außen.

Ich unterstütze Sie außerdem in der Sicherstellung und Optimierung der Qualität von Produkten, Prozessen und Dienstleistungen. Branchenunabhängig und bereichsübergreifend.

 

Nachstehend habe ich meine Schwerpunkte im Detail und stichpunktartig dargestellt. Die genannten Qualifikationen beziehen sich auf meine Aufstiegsfortbildung zum geprüften Wirtschaftsfachwirt. Der Wirtschaftsfachwirt ist ein öffentlich-rechtlich anerkannte Abschluss auf Meisterebene/Bachelor-Niveau (EQR Niveau 6). Der Wirtschaftsfachwirt entstand aus dem im Jahr 2011 abgelösten Fachwirt für betriebliches Management.

Wirtschafts- und handlungsspezifischen Qualifikationen im Detail.

Volks- und Betriebswirtschaft: Produktionsfaktoren, Markt, Preis, Wettbewerbspolitik, Wettbewerbsrecht, Konjunktur, Wirtschaftswachstum, betriebliche Funktionen, Existenzgründung, Unternehmenszusammenschlüsse.

Rechnungswesen: Finanzbuchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung, Auswertung betriebswirtschaftlicher Zahlen, Planungsrechnung, Jahresabschlüsse, Bilanzierung nach HGB, Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze.

Recht und Steuern: BGB allgemeiner Teil, BGB Schuldrecht (Produkthaftung, Kaufverträge, Vertragsarten, Leistungsstörungen etc.), BGB Sachenrecht (Eigentum, Besitz, Finanzierungssicherheiten etc.), Insolvenzrecht, Handelsgesetzbuch (Rechte und Pflichten des Kaufmanns, Handlungsvollmachten / Prokura, Handelsregister, Vermittlergewerbe), Arbeitsrecht, Arbeitsvertragsrecht, Betriebsverfassungsgesetz, arbeitsrechtliche Schutzbestimmungen, Gewerberecht und Gewerbeordnung. Steuerrechtliche Bestimmungen: Einkommenssteuer, Lohnsteuer, Körperschaftssteuer, Gewerbesteuer, Kapitalertragssteuer, Umsatzsteuer, Grundsteuer, Grunderwerbssteuer, Erbschaft- und Schenkungsteuer sowie Abgabeordnung.

Unternehmensführung: Betriebsorganisation, strategische und operative Planung, integrative Managementsysteme, Aufbauorganisation, Ablauforganisation, Analysemethoden (z.B. Methoden zur Messung der Kundenzufriedenheit und Auswertung der Ergebnisse), Personalführung, Führungsstile, Führung von Gruppen, Personalplanung, Personalbeschaffung, Personalanpassungsmaßnahmen, Entgeltformen sowie Personalentwicklung, innerbetriebliche Förderung, Potentialanalyse, Kosten- und Nutzenanalyse der Personalentwicklung.

Betriebliches Management: Zielsysteme, betriebliche Planungssysteme, Organisations- und Personalentwicklung, Informationstechnologie, Wissensmanagement, Managementtechniken (Zeit- und Selbstmanagement, Kreativitäts- und Entscheidungstechniken, Projektmanagement, Gesprächs- und Kooperationstechniken, Moderation, Konfliktmanagement, Mediation, Interviewtechniken und Bewerbungsgespräche, Mitarbeitergespräche, Verkaufsgespräche).

Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling: Investitionsplanung und -rechnung. Finanzplanung und Kapitalbedarfsermittlung, Kosten- und Leistungsrechnung, Prozesskostenrechnung, Target Costing, Controlling, strategisches Controlling, operatives Controlling.

Marketing und Vertrieb: Marketingplanung, Marketinginstrumentarium, Vertriebsmanagement, internationale Geschäftsbeziehungen und Geschäftsentwicklung / Interkulturelle Kommunikation, Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Verbraucherschutz.

Führung und Zusammenarbeit: Kommunkation und Kooperation, Führung von Mitarbeitergesprächen (Bsp. Rückkehrgespräche, Kritikgespräche, Beurteilungsgespräche), Konfliktmanagement, Mitarbeiterförderung, Mitarbeiterausbildung (Rahmenbedingungen, AEVO, Prüfungsdurchführungen, außer- und überbetriebliche Ausbildung etc.), Moderation von Projektgruppen, Präsentationstechniken.

Willkommen!

Meine Internetseite befindet sich gerade noch im Aufbau.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn noch nicht alles reibungslos funktioniert und es an der einen oder anderen Stelle noch an Inhalt fehlt. Dies werde ich in den kommenden Tagen nachbessern. Besuchen Sie meine Website daher in den nächsten Tagen erneut.

Herzlichst, Bastian Aungsuroch.